Lernen durch Erleben
Waldjugendspiele

Logo Waldjugendspiele: Strichmännchen in Aktion

Die wohl erfolgreichste Waldpädagogikveranstaltung Bayerns

Seit 50 Jahren führen die Ämter für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Niederbayern zusammen mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) die Waldjugendspiele durch. Jedes Jahr erhalten zahlreiche Lehrkräfte mit ihren Schülerinnen und Schülern im Rahmen eines Waldspazierganges mit einem Förster oder einer Försterin Antworten auf viele Fragen rund um unser "Grünes Drittel" Wald.
Im Jahr 2020 mussten die Waldjugendspiele aufgrund der Corona-Pandemie leider abgesagt werden.
Die Buben und Mädchen sollen im "grünen Klassenzimmer" die Lebensgemeinschaft Wald hautnah kennenlernen. Die Kinder haben dabei große Freude an den Wissensspielen, die Geschicklichkeit, Wissen und Zusammenhalt der Kinder fördern sollen.
Organisatoren
Regelmäßig organisiert das AELF Abensberg die Waldjugendspiele im Mai/Juni für die dritten Klassen der Grundschulen im Landkreis Kelheim. Tatkräftige Unterstützung leisten dabei die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (Landesverband Bayern) e. V. sowie die Bayerischen Staatsforsten, die Waldbauernschule Goldberg, die Waldbesitzervereinigungen und zahlreiche ehrenamtlicher Helfer.
Drei Kilometer langer Parcours mit sieben Stationen
Auf einem zirka drei Kilometer langen Parcours mit sieben Stationen werden den Kindern Aufgaben und Fragen zum Ökosystem Wald gestellt, die sie mit Beobachtungsgabe, Spürsinn und Geschick lösen können.
Der Weg bietet Stationen, auf denen Bäume und Tiere bestimmt und Beobachtungen gemacht werden, aber auch Stationen mit mehr spielerischen oder sportlichen Aufgaben wie Zapfenwerfen. Neben der Klassenlehrerin werden die Schüler von einem Forstpaten begleitet, der erklärt, Fragen stellt und die erreichten Punkte notiert.
Den Wald mit allen Sinnen zu erleben und dabei spielerisch Wissen und Erfahrungen zu vermitteln, ist aus pädagogischer Sicht besonders geeignet, ein positives Naturverständnis in unseren Kindern zu wecken.

Filmbeitrag 50 Jahre Waldjugendspiele im Landkreis Kelheim

Aktivierung erforderlichYouTube-Logo

Durch das Klicken auf diesen Text werden in Zukunft YouTube-Videos im gesamten Internetauftritt eingeblendet.
Aus Datenschutzgründen weisen wir darauf hin, dass nach der dauerhaften Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.
Auf unserer Seite zum Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und können diese Aktivierung wieder rückgängig machen.